EQS Corporate Communication
Close Close
Close

EQS realisiert neue Website der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG)

Reisende haben nun auch mobilen Zugriff auf die vielen Servicefunktionen

Die neue Website der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) ist online. Seit dem 20. Mai bietet mvg.de Reisenden im Münchener Nahverkehr alle relevanten Informationen. Die Website wurde von den Experten von EQS Corporate Communications umgesetzt. EQS ist sowohl für Konzept und Gestaltung der Website als auch die Entwicklung verantwortlich. Zum Einsatz kam hierbei das bereits in vielen Projekten bewährte CMS Magnolia.

Neue Website der MVG

Oberste Priorität für die neue Website war eine für Mobilgeräte optimierte Darstellung – schließlich ist Mobilität das Geschäftsmodell der MVG und Reisende auch unterwegs auf die Services rund um U-Bahn, Tram und Bus angewiesen. Dieser Anforderung wurde EQS mit einem responsivem Webdesign gerecht. Zudem wurden Servicedienste wie „MVG live“ (aktuelle Abfahrtszeiten), „MVG zoom“ (Betriebszustand von Rolltreppen und Aufzügen) oder das „MVG Kundenportal“, die bisher auf eigenen Domains ausgelagert waren, nahtlos in der Homepage integriert.

Die Website überzeugt durch ein frisches Design, große Bildelemente und liebevolle Details, wie die Bahnhofsuhr, welche nicht nur optisch an die Originale an Münchens Bahnhöfen angepasst ist, sondern auch die exakt gleiche Uhrzeit anzeigt.

Wolfgang Grolms, Marketing Manager Verkehrsservice bei der MVG, zeigt sich mit dem Projekt zufrieden: "Von Anfang an hat das Corporate Communications-Team von EQS mit viel Engagement unsere neue Website mvg.de konzipiert, gestaltet und programmiert. Aufgrund der Erfahrung mit dem von uns eingesetzten CMS-System Magnolia unterstützt uns EQS intensiv bei der technischen Umsetzung der neuen Site. Das hohe Maß an Flexibilität, das das Team mitbringt, macht die Zusammenarbeit bei diesem komplexen Projekt angenehm."